˙·• ♥ •·˙ⓗⓔⓡⓩⓛⓘ©ⓗ ⓦⓘⓛⓛⓚⓞⓜⓜⓔⓝ˙·• ♥ •·˙


Neu hier? Hier seht ihr
alle Zimmer die wir
Momentan vergeben haben


Alles zu unserer Umgebung.Ein
kleiner Überblick über vorgekommene
Orte und andere besondere Im Wald


RPG: Kapitel 4 Dunkelheit
Wetter: bewölkt und nebelig Zeit: 19:00 Uhr
Tag: 15.1.2012,Sontag Monat: Januar
Temperatur: -6 °C


5 Aktive Mitglieder
Wir freuen uns immer
auf neue Gesichter :)

Profil für Alice

Alice



Allgemeine Informationen
Name: Alicia Alice Alicie xD
Beschäftigung: Fanfiktion :)
Hobbies: FFs schreiben, Tennis
Benutzer-Titel: Prinzess of Blood ( Geschriebene Beiträge: 2.126 )
Registriert am: 07.02.2011
Geburtsdatum: 12. Juni 1998
Zuletzt Online: 19.04.2015
Geschlecht: weiblich


Beschreibung
Hallo :)




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
05.09.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.09.2013 22:48 | zum Beitrag springen

Wehe ich habe Unrecht! Man sucht sich doch keinen unendlichen Freund, wenn dieser vor einem stirbt Xalvier schüttelte energisch den Kopf. Nein er würde Ivan nochmal den Hals umdrehen wenn er vor ihm stirbt. Er war immerhin nur ein Mensch und hatte geringere Lebenserwartungen.Ich glaube sie kann gut ihren Willen durchsetzen und kommt gut allein zurecht. Sie scheint mir Willensstark und altklug rüber zu kommen. Nett und höflich, aber nicht darauf aus Freundschaften zu schließen Eine ganze weile sc...
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.09.2013 22:17 | zum Beitrag springen

Xalvier nickte heftig und lachte dann leicht. Ich weiß zwar nicht wie lang sie bleiben, aber bei einem von ihnen weiß ich, das er noch verdammt lang lebt mühselig versuchte er wieder sein Haar zurichten, scheiterte aber kläglich daran.Nein leider nicht Alice zuckte mit den Schultern und dachte wieder an ihr Gespräch mit Pya. Aber wenn es sehr wichtig ist, werden wir es bestimmt bald erfahrenDer Rektor seufzte leise Meine Schüler werden das wohl auf sich nehmen müssen... Ich stelle ihnen die Wahl...

05.08.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.08.2013 19:15 | zum Beitrag springen

Mein letzter Freund war aus Wasser und hat nur so eine Schnute gezogen meinte Xalvier schmunzelnd. Musste ja niemand wissen das sein letzter Freund ein Schneemann war. Aber na gut Er nahm Ivan den Mantel ab und warf ihn über seine Schultern, wobei die letzten gut 10 zentimerter des Mantels jetzt durch den Schnee gezogen wurden.Nicht viel, sie will allein sein und niemanden lieb gewinnen, sie meint es wäre das beste wenn wir uns aus ihren Angelegenheiten heraus halten Alice zuckte leicht mit den ...

04.08.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.08.2013 19:55 | zum Beitrag springen

Der schleift bestimmt nur im Schnee rum Xalvier zog eine Schnute als hätte man seinen selbstgebauten Schneemann zerstört... und wehe das hatte jemand! Ja er gab es nur ungern zu aber vor einiger Zeit war er ziemlich allein gewesen und da er sich nicht mit sich selbst unterhalten wollte, hatte er einen Schneemann gebaut. Von hier dürfte er keine 10 Kilometer entfernt sein.Du solltest dich nicht übernehmen Alice lächelte ihm leicht zu und dachte daran das er ja noch nicht einmal selbst entlassen w...

03.08.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.08.2013 11:55 | zum Beitrag springen

Sibirien? Bei dem Gedanken schüttelt es mich schon zur Unterstützung seiner Worte schüttelte Xalvier sich einmal kurz. Wie lange braucht ihr hier noch? fragte Alice interessiert nach und beäugte Cookie.Ich kenne vielleicht nicht alles, aber ich kenne etwas mehr, als alle anderen Der Rektor seufzte und schaute zu Pya.Vielleicht bin ich ängstlich, aber dumm bin ich nicht...Pya oder sollte ich lieber Kishi sagen?

02.08.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
02.08.2013 21:54 | zum Beitrag springen

Hmpf ich finde es Kalt genug und wenn noch mehr Schnee runter kommt steck ich bald bis zum Hals darin Xalvier schnaubte leicht. Zur Erinnerung nicht jeder ist so groß wie duEigentlich geht es ihr ganz gut, sie möchte nicht viel mit uns zu tun haben Alice beobachtete Cencils treiben. Sie fragte sich ob sie ihn je kennen gelernt hätte, wenn er kein Vampir wäre. Nein wahrscheinlich nicht...Angst? Meine Liebe Angst habe ich seit über 700 Jahren. Ich bin damit groß geworden. Vielleicht ist es falsch ...

29.07.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.07.2013 19:20 | zum Beitrag springen

Worüber denn?lachte Xalvier und schaute zu IvanAlice setzte sich auf eins der umstehenden Betten und schaute Cencil zu. Ist auch alles okay, das Mädchen von neben an dürft ihr überings jetzt Pya nennenIch weiß es nicht der Rektor lächelte müde Ich kann nicht viel tun um Amelie los zu werden. Sie gehört praktisch zu meiner Familie

28.07.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
28.07.2013 17:44 | zum Beitrag springen

Du hast doch angefangen mit armer alter MannXalvier schmunzelte leicht. Ivan hatte sich doch selbst als alt betitelt.[gruen]Okay SO alt siehst du nicht aus[/gruenAlice trat gleich nach dem Rektor wieder in den Krankensaal, aber im Gegensatz zu ihm blieb sie stehen und schaute zu Cencil. Kann ich irgendwie helfen? fragte sie nach.Der Rektor klopfte kurz an der Tür und öffnete sie dann. Er sah ein wenig nachdenklich aus und war mit seinen Gedanken immer noch ganz woanders. Alice sagte du wolltest ...

27.07.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.07.2013 15:54 | zum Beitrag springen

Alles klar Opa grinste Xalvier und packte Ivan an den Armen. Mit Mühe zog er diesen von der Couch hoch.Ich werde den Rektor holen, Pya wollte ihn sprechen meinte sie und warf noch einmal einen letzten Blick auf Cencil bevor sie durch die Tür verschwand. Lächelnd machte sie sich auf den Weg den Rektor zu holen und fand diesen in der Bibliothek. Die Fremde Schülerin wollte sie sprechen unterbrach sie ihn freundlich. Der Rektor nickte abwesend, packte das Buch beiseite und lief Richtung Krankensaal.

26.07.2013
Alice hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.07.2013 23:14 | zum Beitrag springen

Habt ihr hier alles im Griff? fragte Alice in die Runde und schaute zu Cencil. Wie gern würde sie ihn jetzt einfach küssen, aber es schien als wäre er beschäftigt. Ungünstiger Zeitpunkt Alice mahnte sie sich selbst und hoffte das ihr Freund diese Gedanken nicht gerade mit gelesen hatte.Xalvier schaute auf seine Uhr und grinste Genau jetzt schwungvoll stand er auf und streckte sich einmal.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vanillarose77
Forum Statistiken
Das Forum hat 122 Themen und 3580 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen