˙·• ♥ •·˙ⓗⓔⓡⓩⓛⓘ©ⓗ ⓦⓘⓛⓛⓚⓞⓜⓜⓔⓝ˙·• ♥ •·˙


Neu hier? Hier seht ihr
alle Zimmer die wir
Momentan vergeben haben


Alles zu unserer Umgebung.Ein
kleiner Überblick über vorgekommene
Orte und andere besondere Im Wald


RPG: Kapitel 4 Dunkelheit
Wetter: bewölkt und nebelig Zeit: 19:00 Uhr
Tag: 15.1.2012,Sontag Monat: Januar
Temperatur: -6 °C


5 Aktive Mitglieder
Wir freuen uns immer
auf neue Gesichter :)
#1

Elementary Wolves

in Bündnissanfragen 07.03.2013 14:39
von Zycron
avatar

"Vor langer Zeit waren die Natur, und all ihre Lebewesen in einklang. Einige Lebewesen, die man als Fabelwesen bezeichnet, konnten Leben, ohne irgendwelche bedenken haben zu müssen. Neben den Drachen, Elfen und Feen gab es unter ihnen auch die Elementar-Wölfe, die um den Schutz des Gleichgewichtes ihrer Welt kämpften. Sie lebten sehr lange in Frieden, bis die Menschen auftauchten. Sie zerstörten die Natur, um ihre Dörfer zu vergrößern und brachten die Tiere um, die sie als gefährlich ansahen, darunter litten auch die Elementar-Wölfe. Sie wurden letztendlich fast ausgerottet, genauso wie die anderen Lebewesen. Nur einige konnten überleben. Trotz den Umständen kamen neue Arten auf die Welt, und mit ihnen auch einzelne Elementar-Wölfe. Obwohl sie es nicht miterlebt hatten, wissen sie, was ihren Vorfahren zugestoßen war und sind deswegen auf der Hut. Einst war ihr Zuhause die ganze Welt, heute ist es nur noch ein kleiner Wald, der von den Menschen noch verschont wird. Ihr Ziel ist es, ihr Land wieder zurück zu holen, die Menschen auszurotten und die Natur und die Lebewesen wieder in einklang zu bringen. Doch dazu müssen sich erst einmal die Wölfe zusammenschließen, denn nur zusammen ist man stark!"

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und den Elementar-Wölfen helfen willst, dann schließe dich dem Rudel an und helfe ihnen, das Gleichgewicht wieder herzustellen!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vanillarose77
Forum Statistiken
Das Forum hat 122 Themen und 3580 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen