˙·• ♥ •·˙ⓗⓔⓡⓩⓛⓘ©ⓗ ⓦⓘⓛⓛⓚⓞⓜⓜⓔⓝ˙·• ♥ •·˙


Neu hier? Hier seht ihr
alle Zimmer die wir
Momentan vergeben haben


Alles zu unserer Umgebung.Ein
kleiner Überblick über vorgekommene
Orte und andere besondere Im Wald


RPG: Kapitel 4 Dunkelheit
Wetter: bewölkt und nebelig Zeit: 19:00 Uhr
Tag: 15.1.2012,Sontag Monat: Januar
Temperatur: -6 °C


5 Aktive Mitglieder
Wir freuen uns immer
auf neue Gesichter :)

#166

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 13.04.2013 23:22
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ich blieb noch etwas länger wach und dachte nach.Ich wusste nicht ganz ob ich Heather Vertrauen sollte aber es wäre besser.Ich wusste auch nicht ob ich mich mit ihr sehr befreunden sollte weil wenn ich sie verlieren würde würde es noch mehr weh tun als es schon Tat wenn man einen Mitmenschen verlor.


nach oben springen

#167

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 14.04.2013 00:57
von Marilyn • 255 Beiträge

Heather schlief ruhig, bemerkte nichts von den Sorgen ihrer Begleiterin. Ganz ruhig lag sie da, nur ab und an ballte sie die unteren Hände zu Fäusten, wahrscheinlich weil sie schecht träumte. Kein Wunder bei der Lage der Sache.

nach oben springen

#168

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 14.04.2013 21:46
von Cookie • 1.044 Beiträge

Nach einer Weile schlief ich ebenfalls ein.Ich träumte nichts und die Nacht war schnell vorbei.Am nächsten Morgen wurde ich wach weil ich ein bellen hörte.Mein Hund der die ganze zeit im rucksack war machte sich bemerkbar.Ich nahm ihn und kletterte mit ihm runter er musste mal und rannte sogleich umher um die richtige stelle zu finden.auch ich verschwand schnell im busch .Als ich wiederkam überlegte ich ob ich heather noch schlafen lassen sollte oder sie wecken sollte.


nach oben springen

#169

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 15.04.2013 11:23
von Marilyn • 255 Beiträge

Heather wurde von dem Bellen nicht wach. Ruhig schlief sie weiter, bis der Hund fertig war und nun hinauf bellte. Heather erschrack und fiel von der Hängematte. kurz vor dem Boden blieb sie in der Luft hängen. Etwas geschockt sah sie auf den Boden, stellte sich hin und schluckte. Heather sah den Hund etwas missmutig an, lächelte dann aber wieder. Noch etwas müde streckte sie sich erstmal ordentlich, hielt dann aber inne. AU!! rief sie, hielt sich den Rücken. Au au aua! Sechs Schulterblätter tun weh, mein Rücken ist total verspannt! jammerte sie.

nach oben springen

#170

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 15.04.2013 19:27
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ich sah sie kurz an und grinste dann Soll ich dich kurz massieren ?? sagte ich Vielleicht bringt es ja was.


nach oben springen

#171

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 15.04.2013 20:19
von Marilyn • 255 Beiträge

Heather spitze die Ohren und drehte sich zu ihr. Gern! freute sie sich, nichts lieber als das. Eine massage würde ihr sicher gut tun, sie hatte einige Knoten drin. Sechs Schulterblätter hatten wohl auch einen nachteil.

nach oben springen

#172

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 15.04.2013 21:10
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ich fing an und ich spürte ihre Verspannung.Ein Glück hatte ich ein wenig Erfahrung.Ich massierte sie eine weile bis ich das Gefühl hatte das die Verspannung weg war.


nach oben springen

#173

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 15.04.2013 23:52
von Marilyn • 255 Beiträge

Heeeaaaveeeen! schnurrte sie zufrieden. Sie bedankte sich aufrichtig und lief dann langsam mit ihr weiter, nachdem sie Mrs Webby geholt hatte, sowie die Hängematte. Wir sollten vielleicht nach etwas ausschau halten womit wir shcneller vorran kommen schlug sie vor. Der Welpe tollte um die beiden herum.

nach oben springen

#174

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 16.04.2013 17:09
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ja gute Idee um Erhlich zu sein bin ich ziemlich faul sagte ich und musste lachen suchte aber schon mit den Augen die Gegend ab.Ich sah kaputte Autoteile über all liegen aber kein ganzes Auto bis ich die Rückseite eines Auto sah.Da sagte ich und zeigte darauf.Ich geh mal schnell und guck ob es funktionstüchtig ist grinste ich und lief los.Mein Hund folgte mir.


nach oben springen

#175

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 16.04.2013 20:07
von Marilyn • 255 Beiträge

Heather sah in die Richtung zum Auto. Tu das lächelte sie und verstaute zwischenzeitlich die Hängematte in ihrer Tasche. Danach folgte sie ihr langsam. Sie sah sich nochmal um, etwas fühlte sich komisch an. Ihr Spinnensinn schlug Alarm.

nach oben springen

#176

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 18.04.2013 13:32
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ich rannte zum Auto der Schlüssel steckte noch.Ich öffnete die Tür und testete den Motor und alles andere.Ich merkte garnicht das mein Hund anfing zu knurren und eine dunkle Gestalt sich langsam auf mich zu bewegte erst als ich ausgestiegen war um Marilyn Bescheid zu sagen merkte ich es.Das Wesen sah total zerfetzt aus und sein Mund offen.Ich konnte nicht anders als zu schreien.


nach oben springen

#177

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 18.04.2013 19:49
von Marilyn • 255 Beiträge

Heather zuckte bei dem Schrei zusammen und sah zu der gestalt. Wäre das alles hier nicht realität hätte sie auf einen sehr hässlichen zombie getippt. Sie rannte schnell zu den beiden und schlug nach ihm, er packte aber ihren obersten Arm und schleuderte sie über seine Schulter. Das Wesen war ganz schön schnell und stark, auch wenn heather stärker war. Heather war aber keine Kämpferin, sondern Studentin.

nach oben springen

#178

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 19.04.2013 18:21
von Cookie • 1.044 Beiträge

ich griff nach dem nächst besten gegenstand den ich fand und zog dem Ding eins über.Es sah den schlag nicht kommen weil es grad mit marilyn beschäftigt war und sank nieder.Nur zur sicherheit schlug ich es noch ein paar mal mit der eisenstange die ich gefunden hatte.Es machte ein knirschendes geräusch und der schädel zerschelte.


nach oben springen

#179

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 19.04.2013 19:26
von Marilyn • 255 Beiträge

Er schien aber nicht der einzige zu sein. Noch drei gestalten die ihm ähnlich sahen näherten sich langsam. Heather stand wieder auf sah zu den Kreaturen. Starte den Motor bat sie sie und ballte die Hände zu Fäusten. Sie trat ihnen etwas entgegen damit das Auto ja nicht in Mitleidenschaft geriet. Sie wusste nicht wie man richtig kämpfte, doch dann fiel ihr etwas ein. Sie schlug auf den Boden und brach eine ganze Platte heraus. Sie hob diese mit leichtigkeit an und schleudert es den kreaturen entgegen. Sie wichen aus. Doch die Mutantin hob alles auf was irgendwie schwer schien und schleuderte es ihnen mit Wucht entgegen.

nach oben springen

#180

RE: Marilyn + Cookie :3

in Privat-Rollenspiele 19.04.2013 22:48
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ein paar Sekunden schaute ich nur geschockt doch dann setzte ich mich in Bewegung.Ich stieg ins Auto und startete den Motor.Ich fuhr rückwärts und überfuhr eine Gestalt und rief dann nach Heather.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vanillarose77
Forum Statistiken
Das Forum hat 122 Themen und 3580 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen