˙·• ♥ •·˙ⓗⓔⓡⓩⓛⓘ©ⓗ ⓦⓘⓛⓛⓚⓞⓜⓜⓔⓝ˙·• ♥ •·˙


Neu hier? Hier seht ihr
alle Zimmer die wir
Momentan vergeben haben


Alles zu unserer Umgebung.Ein
kleiner Überblick über vorgekommene
Orte und andere besondere Im Wald


RPG: Kapitel 4 Dunkelheit
Wetter: bewölkt und nebelig Zeit: 19:00 Uhr
Tag: 15.1.2012,Sontag Monat: Januar
Temperatur: -6 °C


5 Aktive Mitglieder
Wir freuen uns immer
auf neue Gesichter :)

#676

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 10.11.2011 21:07
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Nein irgendwie schien sie den Tränen nahe. Nein ich nicht. Ich fand sie gruselig. *vllt. sollte ich den Rektor hohlen?* dachte ich und schaute zögerlich zu Cencil

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#677

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 10.11.2011 21:11
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

cencil

*mach das... ich bleib bei ihr, ok?*
ich schaute zu madame lefair.
bitte... es betrifft doch nicht nur sie, sodnern die ganze schule udn damit die ganzen schüler... soviel kann ich aus ihren gedanken nämlich entnehmen. irgendwas bedroht sie... bzw die schule...




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#678

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 10.11.2011 21:20
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Nein nichts ist in gefahr absolut gar nichts. Amelíe hat das alles im Griff meinte sie verzweifelt. Ich setzte mich in Bewegung. Wo war ein Rektor der Partys feierte? Vielleicht war er jaa an der Karaokeanlage? Ein Glück musste ich ihn nicht suchen., denn er stand gerade am Fuß der Treppe. Schnell hatte ich ihm die Sache erklärt und er stürmte die Treppe hinter mir hoch.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#679

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 10.11.2011 21:26
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

cencil

Amelíe ?
fragte ich nach. gehört, oder gelesen hatte ich den namen schon einmal, doch kennen tat ich ihn nicht, dafür flippte kishi fast aus als sie ihn hörte. anscheinend kannte sie die frau. so wie sie sich imemr unhertrieb kein wunder. ich hatte selten eine ahnung, wo sie war. ich strich ihr durchs gefieder.




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#680

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 10.11.2011 21:30
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Ihr wisst schon viel zu viel meinte sie noch. Gerade da platzen der Rektor und ich in den Raum. Der Rektor sah leicht geschockt aus Feodora?Was ist..? Madame Lefair schaute auf sie war es du weißt schon

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#681

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 11.11.2011 15:25
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

cecnil

*und er weiss es auch*
ich möchte wirklich nciht unhöflich erscheinen oder so, aber sagen sie uns endlich was los ist. es geht uns alle etwas an und nicht nur sie
ich brüllte nciht, klang dennoch aufgebracht




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#682

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 11.11.2011 19:41
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Das ist eine Angelegenheit zwischen Amelíe und Ice beschwichtigte der Rektor nur und beugte sich zu Madame Lefair hinunter. Er zog sie sachte auf die Füße komm mit er lief richtung Tür Lasst es bei einer Angelegenheit zwischen Amelie und Ice okay?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#683

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 11.11.2011 22:28
von Cookie • 1.044 Beiträge

Lai und Mai
Lai war schockiert Du dummes Ar.......gesicht rief Lai wütend und hatte vor wut zuckungen.Mai pltzte fast vor lachen.Und Kid lief rot an.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#684

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 13.11.2011 19:53
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

cencil

ich schaute zu alice
weisst du wer die sind... der name amelié sagte mir irgendwas., doch ice... ?
ich überlegte nochmals, doch er sagte mir wirklich nichts. ich stand recht ratlos im zimmer und schaute zu wie der rektor mit madame lefair davon ging
*kishi... los*
dachte ich und sie flog leise los und verfolgte die beiden. unauffällig blieb sie immer einige meter hinter ihnen, doch wenn dann würde sie ihre worte mitbekommen und genau das wollte ich




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#685

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 13.11.2011 21:48
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Nein ich schüttelte nur den Kopf.

Sie wusste es also flüsterte Rektor Morgan leise. Feodora nickte nur mit dem Kopf. aber woher und wieso?? ich weiß es nicht meine Liebe, aber viel wichtiger ist was sie dir angetan hat

Leise schlurfte Ice durch den Wald. Die Kapuze tief ins Gesicht gezogen und mit dem Raben auf der Schulter sah sie aus wie der nahende Tod. Amelíe hatte es mal wieder geschafft. Sie war ihr immer um einige Schritte voraus.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#686

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 14.11.2011 14:58
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

cencil
dieses mädchen, ice... sie weiss irgendwas, was sie nicht wissen soltle
sagte ich bedacht und zog sie erstm mal mir nach aus dem raum. er machte mir irgendwie angst. kishi folgte währenddessen madame lefair und unserem rektor, sodass ich weiter deren worte mitbekam

ivan

ich zog lumine, als wir noch ein paar minuten draussen standen mir nach in das schulgebäude. nun hieß es wieder auf gut glück durch ein riesiges gebäude stiefeln und ersuchen freunde zu finden.




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#687

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 14.11.2011 18:58
von Snake (gelöscht)
avatar

(eye eye alice)

hm.. irh seid mir langsam echt zu nervig.. hey kid.. fang michdoch
forderte ich den vampir lachend heraus und rannte los. er würde mir folgen und mein plan würde somit aufgehen, er würde bleiben, oder lai und mai würden mir nacheilen, sodass mein plan docfh scheitern würde. die warcheinlichkeit des erfolgs lag somit bei 33,3%. ich beeilte mich um eine große distanz zwischen uds zu bringen, dann kletterte ich schnell und recht hoch auf einen baum und wartete.
*was wird passieren?*

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#688

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 15.11.2011 17:44
von Cookie • 1.044 Beiträge

kid
ich war erstaund aber da ich mich rächen wollte rannte ich ihm hinterher.

mai und lai
Wir rannten ebenfalls los.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#689

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 19.11.2011 14:30
von Snake (gelöscht)
avatar

so war es also. sie alle jagteen mich. jetzt musste ich schnell genug, wendig genug und unauffällig genug sein, dann könnten vielleicht die beiden geschwister endliich weg sein. verletzt, tot in sorge umeinander... oder es würde kid treffen. etwas zeuit hatte ich noch, jedoch hörte ich die schritte schon leise. somit konnte ich sie grob einsetztn, nahm ein messer nach dem anderen und warf sie überaus schwungvoll von mir, sodass sie weit genug flogen um ihnen als willkommensgeschenk zu reichen. nun wartete ich die arme verschränkt am boden darauf sie zu sehen. würden sie schrammen haben? würden sie gar nciht erst aufkreuzen? irgendwas an den schritten veränderte sich auf jedenfall... jemand war gestürzt, vermutete ich stark

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#690

RE: Prolog: Kugeln, Karten, Blei

in Teil 1 19.11.2011 22:09
von Cookie • 1.044 Beiträge

Kid
ich hatte mich hingeworfen um ein messer auszuweichen.ich lag auf den boden und war erschrocken über das was gerade passiert war.

mai und lai
Wir liefen einfach weiter ohne auf Kid zu achten.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vanillarose77
Forum Statistiken
Das Forum hat 122 Themen und 3580 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen