˙·• ♥ •·˙ⓗⓔⓡⓩⓛⓘ©ⓗ ⓦⓘⓛⓛⓚⓞⓜⓜⓔⓝ˙·• ♥ •·˙


Neu hier? Hier seht ihr
alle Zimmer die wir
Momentan vergeben haben


Alles zu unserer Umgebung.Ein
kleiner Überblick über vorgekommene
Orte und andere besondere Im Wald


RPG: Kapitel 4 Dunkelheit
Wetter: bewölkt und nebelig Zeit: 19:00 Uhr
Tag: 15.1.2012,Sontag Monat: Januar
Temperatur: -6 °C


5 Aktive Mitglieder
Wir freuen uns immer
auf neue Gesichter :)

#436

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:11
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

Ivan grinste.
Ich wette die Schlafnase wüsste tonnenweise Zeug über unsere geschichte und wie das klingt, sind deine Eltern entweder Menschen, wollen lieber noch Menschen sein oder wollen einfach keine Aufklärung...
Ivan zuckte mit den Schultern
Was auch immer der fall ist, hier findest du sicher Informationen
lachte der Russe und legte dann einen dedektivischen, musternden Blick auf
Xalvilein, du bist ein Menschchen, oder irre ich mich da?
fragte er, schnupperte an ihm, doch wurde dadurch auch nicht wirklci hschlauer.

Cencil lief weiter, achtete auf ncihts. Hinterließ Spuren im Schnee, sein Blut an Bäumen, da er wissenlos gegen diese lief und die Rinde ihn verwundete. Er hörte Schreie, Schreie mit der Stimme seiner Kishi, doch es half nichts. Letzten Endes war er an dem Baum angelangt, wo Kishi hinabgestürzt war und sank dort in die Mulde hinein. Unwissentlich wo er hier lag oder was hier war und weinte. Mit dem Beginn des Tränenstromes kam auch das Frieren, das bemerken der beißenden Kälte und des peitschenden Schnees wieder, doch half es ihm nicht von der Stelle.

Cencil
schrack Kishi auf und blickte zu dem Rektor.
Herr Rektor...
stammelte sie. Sie bemerkte nciht gleich, wie unnormal es war, dass sie wusste, welche Rolle er in dieser fremden Schule spielte, könnte jedoch schnell eine Lüge erfinden, von wegen sie wäre eine frühere Studentin dieser Akademie. Doch der Name des Jungen, welcher der erste Laut ihres Aufwachens war und dann noch so geschockt, war wohl etwas, üfr das man keine Erklärung fand. Sie überlegte nicht lange, sondern klammerte sich an die Hand des Rektors und sah ihn mit den Tränen an.
Gehen sie dorthin, wo sie mich fanden und bewahren sie ihn vor dem Erfrieren... er wird dort nciht weggehen... er kann es nicht.. .er ist dort wie gebannt.... helfen sie ihm und bringen sie ihn hier her, sonst wird er eine Eisfigur
flehte sie ihn weinend an




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#437

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:19
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Beruhig dich meinte der Rektor sanft zu ihr und drückte das Mädchen bestimmt in die Matratze.

Ich schaute zu Elysium Komm schnurstracks liefen wir zum Krankentrakt und ich öffnete bestimmt die Türen Irgendetwas stimmt nicht meinte ich ruhig und schaute zu dem Mädchen und dem Rektor.

Nein stimmt ich bin ein Mensch Xalvier lächelte leicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#438

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:23
von Elysium • 71 Beiträge

J-Ja! meinte ich und wurde schon von ihr in den Krankentrakt geschleift. Dort angekommen, muss ich wohl ziemlich perplex dreingeschaut haben. Ich blickte mich in dem Raum um, bis ich den Rektor und ein anderes Mädchen, welches auf dem Bett lag, sah.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#439

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:24
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

Ivan grinste.
Schön... lange keinen Menschen mehr gesehen und riechen kann ich auch ncihts anderes... Naja, dann willkommen unter Vampieren
lachte Ivan locker .
Weshalb ruht dieses große Interesse in dir nach unser eins.. .wir sind immerhin auch nur dumme Wesen ,die darauf verdammt sind, ewig zu leben

GEHEN SIE! BITTE!
brüllte sie, sich nciht beruhigend. Das war ncihts, worüber man sich beruhigen konnte. Immerhi nwusste sie genau, dass man bei diesem Wetter, als jedes Lebewesen erfrieren könnte.
BITTE!
kreischte sie voller Sorge.




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#440

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:31
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Was ist los? Ich schaute verwirrt den Rektor an Cencil.. nun ja er ist draußen im Wald Was? Ich geh schon der Rektor war aufgestanden aber ich war schon aus der Tür heraus.Elysium? Kommst du mit? Der Rektor lief mir noch nach Alice nicht ich geh schon Wo ist er? Alice... Woo? das klang schon leicht hysterisch 5 Kilometer von hier entfernt in einer Grube und schon war ich weg

Die Politik der Menschen basiert auf das Herrschen der Vampire, es ist interessant zu wissen wer für all das verantwortlich ist, was vor sich geht antwortete Xalvier

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#441

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:36
von Elysium • 71 Beiträge

W-Warte Alice! rief ich und lief ihr hinterher. Wer ist Cencil? fragte ich sie verwirrt im Laufen und musste mich ein wenig anstrengen, mit ihr mitzuhalten. Ausdauer und Schnelligkeit war etwas, was in ihrem bisherigen Leben kaum Stellenwert hatte. Ihre Familie setzte immer auf öffentliche Präsenz und Manieren.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#442

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:41
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

Klingt... irgendwie... total.... langweilig
überlegte Ivan nach jedem Wort genau, was er sagen woltle und kam letzten Endes auf den obigen Satz.
Aber wen ndu meinst... dan nfrag hier schön alle Vampis aus und hoff nicht gefressen zu werden
lachte der Russe und trank aus seiner Flasche.

Beeilt euch!
rief sie noch hinterher. Sie war in großer Sorge um den Jungen, den sie gar nicht kennen dürfte, stützte sich an der Bettkante auf, verlor das Gleichgewicht und lag kurz darauf, mit den Füßen zwar ncoh auf der Matratze aber mit Oberkörper, wie Gesicht auf dem Boden.
CENCIL!
schrie sie schmerzverzerrt auf.

Cencil atmete schwerer, sah nur noch verschwommen, doch wollte hier nciht weg. Er fühlte sich diesem Ort verbunden, nciht zuletztn ,wegen der Schneeweißen Federn, welche unter der Schneedecke doch waren, wie er durch Zufall herausfand. Er machte sich Sorgen, was war Kishi zugestoßen.. würde er, würde er hier graben, ihren Leichnam finden. Er malte es sich nciht aus und tastete somit auch nicht weiter, doch hielt fest umgriffen ein Büschel ihrer Federn. Er wussteeinfach, dass es ihre sein mussten und weinte weiter um sie.




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#443

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 20:56
von Cookie • 1.044 Beiträge

was tut dir leid ?? sagte ich und guckte sie mit großen Augen an.Ich musste es jetzt wissen.Langsam wurde ich ungeduldig.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#444

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 21:00
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Cencil ist mein Freund rief ich Elysium nach und rannte in den Schnee hinein. Eises Kälte schlug mir entgegen und ich spürte das Elysium hinter mir war. Cencil schrie ich leicht besorgt und schaute mich auf einer Lichtung um Wo bist du?

Xalvier grinste leicht Ich schmecke gar nicht

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#445

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 21:19
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

SIcher?
grinste Ivan und ging hinter Xalvier. Ohne nachzudenken darüber, wie es wirken könnte oder was er dadurch bewirken konnte, schleckte er einfach mal über den Hals des Menschen. Er schmatzte leicht.
Also ich find schon
lachte er
Aber dei nBlut, spricht mich glaub ich dennoch nicht an
lachte er weiter. Ja... jetzt wusste er also ,wie die Haut von Xalvier schmeckte und hatte herausgefunden ,dass er den Geschmack mochte.

Cencil hörte das Rufen, doch konnte nciht antworten .Etwas in ihm hinderte ihn daran. Krampfhaft umschloss er die wenigen Federn, die der Wind ihm entreißen wollte. Er hatte bereits blaue Lippen und kältere, wie auch bleichere HAut als sonst. Der Schnee lagerte sich auf seinem Körper immer mehr ab.
Ohne Kishi.... ist mein Leben fast genau so schlimm, wie ohne Alice... ich will nciht weiterhin so viel verlieren... ich will mein Leben nicht mehr führen
dachte er sich vor lauter Verzweiflung.

Nein!:... Das... Das kann er nicht meinen
stotterte Kishi ängstlich und blickte zu dem Rektor. Ihre Tränen kamen wieder verstärkt und sie schluchzte weiter und kauerte sich vor dem Bett zusammen.
Es ist alles meine Schuld.... ALLES!
beschuldigte sie sich und kümmerte sich weite rzusammen




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#446

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 21:27
von AlicePrinzess of Blood | 2.126 Beiträge

Der Rektor sah das Mädchen besorgt an Sie werden schon finden keine Angst

Panisch lief ich los in eine Richtung, bedacht Elysium immer hinter mir zu haben. CENICL! Wo waren die Tannen die der Rektor erwähnte? Ich kniff die Augen zusammen um besser sehen zu können CENCIL


Xalvier lachte leicht Nein ich schmecke definitiv nicht er kicherte und schaute sich um Ich hoffe doch mal das hier nicht zu hungrige Vamoire rum laufen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#447

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 21:43
von CencilSoul Seer | 1.394 Beiträge

Kishi weinte einfach weiter, schluchzte und machte sich um den Jungen große Sorge.
Was bist du nuir für ein Idiot?
seufzte sie gekränkt von seinem Verhalten und blickte zur Decke auf.
Nur weil du Verlust nciht ausstehen kannst, musst du dich nciht selbst umbringen wollen, mein liebster Idiot
schluchzte sie leicht lächelnd.

Ivan blieb bei seiner Meinung und schleckte er neut über der Halsbeuge
Nö.... schmeckst immer noch gut
lachte er.
Komsmt fast an meinen Wodka ran
lachte er noch mehr und nahm von diesem einen Schluck.
Und der Hunger ist ganz unterschiedlich von den Vampieren hier... also... musst du viel Glück oder Geleitschutz haben

Cencil rührte sich auf da Rufen nciht, welches bereits an sein Ohr drang, jedoch nciht an seinen Verstand.
Kishi.... wieso?
fragte er mit leiser, schwacher, zittrigen Stimme in den Schnee hinein. Er zitterte, war blau vor Kälte und verlor immer mehr an Kraft. Diese verfluchte Kälte aber auch.




Always smile and be happy, then you are like me... Ivan

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#448

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 19.01.2013 22:37
von Marilyn • 255 Beiträge

Marilyns blinder Blick wurde ernster, doch ihre Wangen röter. Ich hatte nicht vor...wirklich nicht. Es hat mich selbst überollt...irgendwie. Du warst so nett und hast mich behandelt wie jeden anderen...irgendwo muss ich mich verloren haben fing sie an, senkte den Kopf. ich fürchte, ich hab mich in dich verliebt

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#449

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 20.01.2013 01:12
von Cookie • 1.044 Beiträge

Ich hob mit meinen fingern ihren Kopf wieder hoch.Ich fing an zu lächeln und nahm ihren Kopf zwischen meine Hände.Ich fühle für dich genauso und hab gehofft das Du für mich auch so empfindest sagte ich und der Abstand zwischen unsern Lippen wurde immer kleiner.Es waren nur noch ein paar Zentimeter dazwischen.Dann lagen meine Lippen auf ihren.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#450

RE: Kapitel 3: Verweht im Wind

in Haupt-Rollenspiel 20.01.2013 03:21
von Marilyn • 255 Beiträge

Marilyn wird noch röter, ihr Herz wummert in ihrer Brust, scheint ihren brustkorb aufsprengen zu wollen. Sie spührt die sanften Lippen auf ihren, erwiedert den Kuss. Vorsicht legt sie ihre Hände an den Rücken und zieht sie näher, beugt sich mehr zu ihr runter. Sie hatte mit vielen gerechnet, aber nicht damit.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vanillarose77
Forum Statistiken
Das Forum hat 122 Themen und 3580 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen